Biennale Interieur 2014 – Kortrijk, Belgien

Mein erster Ausflug innerhalb meines Praktikums führte das Pentacom Team und mich zur, wie der Titel schon verrät, Biennale Interieur in Kortrijk.

Untypisch Frau ist die einzige Funktion, die Möbel für mich haben: Sie sollen funktionieren und nicht unglaublich gut aussehen.

Die Biennale Interieur würde mich eines Besseren belehren.

Ich muss sagen, meine Erwartungen waren gering und in manchen Teilen wurden sie auch nicht überboten: Bestimmte Ideen, wie eine Regendusche oder beleuchtete Spiegel, sind eben schon da gewesen und nicht wirklich neu.

Was mich allerdings sehr überraschte, ist die Vielfalt an neuen (oder neu verwendeten) Materialien. Der Trend alles, was nicht mehr gebraucht wird, zu recyceln, ist nicht neu, aber manche Designer schaffen es dennoch immer wieder mit neuen und schönen Ideen zu verblüffen.

Jacqueline le Bleu - Booked

Ambrosio Maggiar - Castable

Biennale Interieur Kortrijk

Wever & Ducre Lighting

Diese beiden Ideen haben mich besonders fasziniert:

Die schwedische Firma Bolon macht aus Abfall Bodenbeläge. So ja erst mal gar nicht spannend. Doch was mich an diesem Produkt faszinierte war die Tatsache, dass es aussah wie Teppich. Lange, dünne Plastikstränge werden zusammen gewoben und sehen aus wie ein feiner Teppich. In den verschiedensten Farben und Webvarianten erhältlich, ist diese Art „Stoff“ auch als Möbelbezug gut anzusehen. Zudem der großartige Imagefilm, der auf einer riesen Leinwand im Hintergrund lief und mich für einen Moment mit offenem Mund starren ließ.

Bolon

Mein ganz persönliches Highlight (nicht nur wegen des Materials) ist die Lampenkonstruktion „Candelabro“ von LZF Lamps. Im Vorbeilaufen sah das Ganze eher nach ganz normalen Lampen aus, aber ich als „Anfass“-Mensch musste einfach mit die Händen gucken. Aus der Nähe erkannte man eine leichte Holzfaserung in den dünnen Streifen. „Ist bestimmt Plastik“, sagte ich. Falsch gedacht. Dieses wunderbar glatte und feine Material war Holz. Zu einer großen Blumenstaude arrangiert und mit kleinen Porzellan-Kolibris dekoriert, ist diese Installation einfach nur wunderschön.

LZF Lamps - Candelabro

LZF Lamps

Schreibe einen Kommentar